Description

Eigenschaften im Überblick:

  • Gattung: Feminisiert
  • THC Gehalt: 0,3%
  • CBD Gehalt: 5%
  • Geschmack/Aroma: Erdig, Kiefer
  • Blütezeit: 56-63 Tage
  • Genetische Eltern: Solomatic x Durban Poison
  • Genetik: 20% Indica / 75% Sativa / 5% Ruderalis
  • Innenhöhe: Bis zu 80cm
  • Außenhöhe: Bis zu 100cm
  • Ertrag Innenanbau: Bis zu 150g/m²
  • Ertrag Außenanbau: Bis zu 120g/Pflanze
  • Wirkung: Klar, körperlich entspannend

Mit der Royal CBDV Automatic von Royal Queen Seeds präsentieren wir dir eine einzigartige Sorte, die reich an CBDV ist – einer seltenen Variante von Cannabinoiden, die normalerweise nur in minimalen Mengen vorkommt. Ihr THC-Gehalt beträgt lediglich 0,3%, wodurch sie keine psychoaktiven Effekte hat. Mit einem CBD-Gehalt von 5% ist sie eine ausgezeichnete Wahl für alle, die die entspannenden Vorzüge von CBD suchen.

Diese Sorte bietet einen Ertrag von 375 bis 450 g/m2 im Indoor-Bereich und 110 bis 150 g/Pflanze im Freien. Die Pflanzen wachsen auf eine Höhe von 60-80 cm im Zimmer und 80-100 cm im Freien. Mit einer Blütezeit von nur 5-6 Wochen und einer Erntezeit von 8-9 Wochen nach dem Keimen ist sie besonders schnell und effizient.

Anbau

Die Pflanze entwickelt innerhalb kurzer Zeit dichte, harzige Blüten. Indoor-Pflanzen erreichen eine Höhe von 70–80 cm und liefern bis zu 450g/m². Sogar in kleinen Anbauräumen können Grower einen beachtlichen Vorrat an Blüten mit hohem CBDV-Gehalt produzieren. Im Freien werden die Pflanzen etwas größer, mit einer Höhe von 80–100cm und einem Ertrag von 110–150g/Pflanze. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre schnelle Entwicklung aus und ist besonders anpassungsfähig, auch bei kaltem Wetter.

Wirkung und Aromen

Die Royal CBDV Automatic weist einen CBDV-Gehalt von 5% auf, kombiniert mit einem ebenfalls hohen CBD-Gehalt von 5% und einem minimalen THC-Gehalt von 0,3%. Diese Zusammensetzung erzeugt einen klaren und energetisierenden Effekt, der die Konzentration verbessert, ohne einen Rauschzustand zu verursachen. Die erdigen und kiefernartigen Terpene tragen zu einem angenehmen Geschmack und Aroma bei und verstärken die beruhigende Wirkung dieser Sorte.

Die Genetik

Sie ist das Ergebnis eines Zuchtprojekts, bei dem die Elternsorten Solomatic CBD und Durban Poison kombiniert wurden. Die Züchter haben die hohen CBD-Werte der Solomatic CBD mit der reinen Sativa-Genetik der Durban Poison vereint, um einen Nachkommen zu schaffen, der zu 75% Sativa, 20% Indica und 5% Ruderalis gehört.