37,90

Vorrätig

Description

Eigenschaften von Royal Skywalker:

  • Gattung: Feminisiert
  • THC Gehalt: 25%
  • CBD Gehalt: gering
  • Geschmack/Aroma: Heidelbeere, Pfeffer, Zitrusartig
  • Blütezeit: 63-70 Tage
  • Erntemonat: Oktober
  • Genetische Eltern: Blueberry x Mazar
  • Innenhöhe: bis zu 130cm
  • Außenhöhe: bis zu 200cm
  • Genetik: 60% Indica / 40% Sativa
  • Ertrag Innenanbau: bis zu 600g/m²
  • Ertrag Außenanbau: Bis zu 600g/Pflanze
  • Wirkung: Klar, Körperlich entspannend

Royal Skywalker: Mach Dich bereit, in den Wolken zu wandeln

Die Züchter schenkten diesem Aspekt besondere Aufmerksamkeit, als sie die feminisierten Cannabissamen von Royal Skywalker kreierten, und es zahlte sich aus. Sie begannen mit Blueberry, der legendären Gewinnerin des High Times Cannabis Cup, und kreuzten ihre fruchtige Genetik mit der starken Indica-Varietät Mazar. Es kam eine Sorte heraus, die stark und voller Geschmack sowie zu 60% indicadominiert ist.

Wirkung und Aromen von Royal Skywalker

Bevor Du einen Joint mit Royal Skywalker drehst, solltest Du Dich darauf gefasst machen, richtiggehend abzuheben, und Dich daran erinnern, es langsam angehen zu lassen. Ihr THC-Wert von 25% ist kein Witz, und wenn Du an weniger potente Sorten gewohnt bist, können die Dinge schnell außer Kontrolle geraten. Genieße mit Bedacht und Dir steht ein vergnüglicher Ritt klarer, von köstlichen Aromen von Blaubeere, Zitrusfrucht und Pfeffer begleiteter Entspannung bevor.

Anbaueigenschaften von Royal Skywalker

Royal Skywalker verspricht nicht nur starke Buds, sondern produziert auch reichlich davon. In der Growbox angebaute Pflanzen werden 80–130cm hoch und bringen nach einer Blütezeit von 9–10 Wochen eine ansehnliche Ernte von 500–600g/m² hervor. Falls Du lieber im Freien anbaust, kannst Du dabei zusehen, wie Deine Pflanzen bis zu 200cm hoch wachsen und einen Ertrag von 500–600g/Pflanze produzieren, der im Oktober erntereif ist.

Dank ihrer ausgewogenen Mischung aus Indica- und Sativa-Genen kann Royal Skywalker sowohl indoor als auch outdoor angebaut werden. Im Innenbereich erreichen Royal-Skywalker-Pflanzen eine durchschnittliche Größe von 130cm. Diese Sorte wächst sehr schnell und entwickelt scheinbar täglich gesundes grünes Blattwerk. Aufgrund ihrer mittelgroßen Äste und Internodien sollten Indoor-Grower diese Sorte früh toppen und eine Kombination aus LST und Beschneiden anwenden, um ihr starkes Wachstum frühzeitig unter Kontrolle zu bringen. In kleinen Zelten oder Räumen kann Super Cropping helfen, das starke Wachstum und die Höhe der Sorte zu kontrollieren. Im Freien streckt sich Royal Skywalker deutlich stärker und kann eine Höhe von 200cm oder mehr erreichen. Falls möglich, solltest Du Deine Royal-Skywalker-Pflanzen für maximalen Ertrag draußen in großen, mit reichhaltigem, organischem Substrat gefüllten Töpfen (40l oder mehr) anbauen. In der Growbox beträgt ihre Blütephase in der Regel 9–10 Wochen; im Freien ist Royal Skywalker in der nördlichen Hemisphäre normalerweise im Oktober erntereif.

Gut ausgehärtete Blüten von Royal Skywalker haben für gewöhnlich ein reiches Aroma, das süße Beerennoten mit einem Hauch von Zitrusfrucht und schwarzem Pfeffer kombiniert. Ihre Effekte setzen sehr schnell ein und erzeugen einen sofortigen zerebralen Rausch, der für Nutzer mit niedriger Toleranz fast psychedelisch sein kann. Sobald der ursprüngliche psychedelische Energieschub nachlässt, ruft Royal Skywalker ein klares, fokussiertes zerebrales High und ein entspannendes Körper-Stoned hervor, das sich hervorragend für gesellige Treffen, zum Genießen von Musik oder Filmen und zum Entspannen eignet.