26,90

Nicht vorrätig

SKU: 12685 Category:
Description

Eigenschaften:

  • Gattung: feminisiert
  • THC Gehalt: 15%
  • CBD Gehalt: gering
  • Geschmack/Aroma: Süßlich, Skunk, Würzig, Kräftig
  • Blütezeit: 77-84 Tage
  • Genetische Eltern: Early Skunk x Critical x Ruderalis
  • Genetik: 60% Indica / 10% Sativa / 30% Ruderalis
  • Ertrag Innenanbau: bis zu 450g/m²
  • Ertrag Außenanbau: bis zu 110g/Pflanze
  • Innenhöhe: bis zu 80cm
  • Außenhöhe: bis zu 100cm
  • Wirkung: Körperlich entspannend, Zerebral, Erhebend

Sweet Skunk Automatic von Royal Queen Seeds ist eine feminisierte Cannabis-Sorte, die besonders einfach anzubauen ist. Dank ihrer stabilen Genetik, die auf einer Kreuzung von Early Skunk, Critical und Ruderalis basiert, hat sie eine kurze Lebensdauer und ist äußerst ertragreich.

Sie entwickelt große und zentrale Blütenstände und ist in Bezug auf den Ertrag alles andere als geizig. Mit ihrem genetischen Hintergrund von 10% Sativa, 60% Indica und 30% Ruderalis ist sie eine vielseitige Pflanze.

In einem Anbauraum kannst Du mit einem Ertrag von ungefähr 400–450g/m² rechnen. Die Pflanzen bleiben dabei mit 40–80cm ziemlich klein. Im Freien wird sie nur ein wenig größer und ihre Pflanzen erreichen eine Höhe von 60–100cm und produzieren bis zu 110g pro Pflanze.

Anbau

Diese Pflanze wächst zu einer guten Höhe von etwa 60–100cm heran, was bedeutet, dass sie in die kleinsten Growboxen, Gärten oder Balkone passt. Grower wissen zu schätzen, dass Sweet Skunk Automatic etwas Leckeres und Potentes bietet, ohne den Zwang eine vollständig photoperiodische Sorte zur Ernte bringen zu müssen. Tatsächlich ist Sweet Skunk Automatic bereits 11–12 Wochen nach dem Keimen erntereif.

Geschmack, Aroma und Wirkung

Sweet Skunk Automatic bietet einen starken Geschmack und ein kräftiges Aroma – leicht fruchtig, würzig und skunkig. Diese Kombination gipfelt in einer Tee-artigen Essenz, die stark und komplex ist. Es ist ein geschmeidiges, beruhigendes Kraut, das eine gute Balance zwischen Indica-, Sativa- und Ruderalis-Genetik bietet, obwohl die Indica-Seite definitiv dominiert.

Ertrag

Im Durchschnitt produziert Sweet Skunk Automatic etwa 60–110g/Pflanze, manchmal mehr, manchmal weniger, abhängig von der Umgebung im Freien. Grower, die ihr Anbauvorhaben perfektioniert haben, können in der Growbox bis zu 450g/m² erzielen.