27,90

Vorrätig

Description

Eigenschaften:

  • Gattung: feminisiert
  • THC Gehalt: 15%
  • CBD Gehalt: gering
  • Geschmack/Aroma: Zitrus, Erdig
  • Blütezeit: 56-63 Tage
  • Genetische Eltern: AK-47 x White Widow
  • Genetik: 80% Indica / 20% Sativa
  • Ertrag Innenanbau: bis zu 750g/m²
  • Ertrag Außenanbau: bis zu 1000g/Pflanze
  • Wirkung: Stark, Lang anhaltend

Das Ergebnis dieser Kreuzung ist eine mittelgroße, buschige Cannabispflanze von kräftigem Wuchs, die sich schnell ausbreitet und viel Raum beanspruchen kann. Ihr zentraler Stängel ist robust und widerstandsfähig, mit kurzen Abständen von etwa 5 cm zwischen den Internodien, aus denen zahlreiche Zweige mit Blütenknospen sprießen. Die Blätter sind dünn und länglich, von dunkelgrüner Farbe.

Die Blütephase:

Während der Blütephase entwickelt die Kalashnikova voluminöse Buds, die zwar nicht besonders dicht, aber groß und schwer sind. Die Blüten sind mit unzähligen Trichomen bedeckt, die einen THC-Gehalt von 15% und einen geringen CBD-Gehalt aufweisen. Dies führt zu einem berauschenden und geselligen High mit einer starken Indica-Wirkung.

Anbau:

Die Kalashnikova gedeiht sowohl im Indoor- als auch im Outdooranbau. Im Freien kann sie eine Höhe von bis zu zwei Metern erreichen und erzeugt eine beeindruckende Menge an dicken Buds. Die Erntezeit liegt Ende September, mit Erträgen von über 1 kg pro Pflanze. Im Indooranbau beträgt die Blütezeit 8 Wochen, wobei Erträge von bis zu 750g/m² möglich sind.

Geschmack und Wirkung:

Die Knospen haben eine säulenartige Form mit einer fast flachen Oberseite und unregelmäßigen Auswüchsen. Die hellgrüne Farbe der Knospen ist fast vollständig von einem Schneesturm glänzender weißer Trichome bedeckt, was ihnen ein zuckriges Aussehen verleiht. Mit einem THC-Gehalt von 15% verspricht das Rauchen dieser Sorte ein intensives und körperbetäubendes Erlebnis.