Description

Pulp Friction ist eine Hybrid-Sorte von Green House Seeds mit einem süßen Fruchtaroma, ultrapotenten Effekten und ausgewogenen Anbaueigenschaften, die sie für Growbox, Garten und Gewächshaus geeignet machen.

Eigenschaften:

  • Gattung: feminisiert
  • THC Gehalt: 26,5%
  • CBD Gehalt: gering
  • Geschmack/Aroma: Fruchtig, Süßlich
  • Blütezeit: 56-63 Tage
  • Erntemonat: Ende September
  • Genetische Eltern: Melonade x Kong´s Krush
  • Genetik: 70% Indica / 30% Sativa
  • Ertrag Innenanbau: hoch
  • Ertrag Außenanbau: bis zu 1000g-4000g/Pflanze
  • Innenhöhe: bis zu 190cm
  • Außenhöhe: bis zu 400cm
  • Wirkung: Körperlich entspannend, Stark

Was macht Pulp Friction besonders?

Aus Melonade und Kong’s Kush gezüchtet, ist Pulp Friction ein weiterer hervorragender Hybrid von Green House Seeds. Sie ist zu etwa 70% indicadominiert, weist aber dennoch sehr ausgewogene Effekte und Anbaueigenschaften auf. Egal, ob Du sie drinnen oder draußen anbaust, wird Pulp Friction in der Lage sein, einen sehr guten Ertrag dichter, frostiger Blüten zu produzieren, die voller Aroma, Geschmack und über 26% THC stecken.

Anbau von Pulp Friction

Sobald sie gekeimt sind, haben Pulp-Friction-Samen im Grunde alles im Griff und wachsen extrem schnell zu starken Pflanzen heran. Im Innenbereich angebaut, erreichen Pulp-Friction-Pflanzen gewöhnlich eine Höhe von 140–190cm, während sie im Freien bis zu 4m groß werden können. Pulp Friction ist eine dieser Sorten, die in fast jeder Situation außergewöhnliche Ergebnisse liefert.

Außen- und Innenhöhe

  • Innenhöhe: bis zu 190cm
  • Außenhöhe: bis zu 400cm

Aroma und Geschmack

Ihr Geschmack ist fruchtig und sehr süß und ihre Wirkung extrem stark. Erwarte ein schnell einsetzendes zerebrales High, gefolgt von einer milden körperlichen Entspannung, die mit der Zeit stärker wird, Dich aber nicht an die Couch fesselt, was Pulp Friction zu einem großartigen Kraut für tagsüber oder gesellige Treffen macht.